Interessante Weinwebseiten im Fokus

27. Februar 2019 • News • Views: 31

Wein-Plus- Das Netzwerk wird 20 Jahre

„Weinliebhaber, Fachhändler, Winzer, gute Weine und Weinwissen zusammenbringen ist unser Credo”. Das passt übrigens, so Utz Graafmann “inhaltlich gut zu YourWineEstate, die Käufer und Verkäufer von Weingütern zusammenbringen”. Seit Ende 2018 verbindet Weinplus und YourWineEstate eine Partnerschaft, um die sich gut ergänzenden Ziele und Anliegen rund um den Wein einer grösseren Community an Weinliebhabern näher zu bringen.

Wir freuen uns deshalb sehr, Weinplus anlässlich Ihres 20-jährigen Jubiläums näher vorzustellen:

In einem Video zum Jubiläum erläutert Utz Graafmann, worum es bei Wein-Plus damals wie heute geht.

1998 hat der Weinliebhaber und Diplom-Informatiker Utz Graafmann die Internet-Domain für Wein-Plus angemeldet und zu einer Website für eine aktive und schnell wachsende Wein-Community gemacht. Heute ist Weinplus im deutschsprachigen Raum das wichtigste Weinnetzwerk und feiert im Jahr 2019 sein 20-jähriges Jubiläum.

1998 war das Internet noch neu, erste Nutzer haben über langsame, nach Minuten bezahlte Modemverbindungen darauf zugegriffen. Google gab es noch nicht.

Bei Wein-Plus haben sich bisher 220.000 Nutzer registriert, die Website ist laut unabhängiger Analyse durch das bekannte Webvergleichstool Alexa die am meisten besuchte deutschsprachige Internetseite zum Thema Wein. Weinliebhaber und geschäftlich in der Weinbranche tätige Menschen werden bei Wein-Plus über verschiedene Angebote zusammengebracht:

Zum Beispiel der Weinführer mit über 120.000 professionell verkosteten Weinen der Winzer und den Markt zusammenbringt, das Glossar mit über 22.000 Wein-Stichworten, die Vorteilwelt bringt Mitglieder zusammen und verschafft privaten und geschäftlichen Mitgliedern konkrete wirtschaftliche Vorteile. Ganz neu ist der Wein-Kalender der Weinverkostungen, Seminare und andere Weinevents vor Ort kommuniziert.

Für das Jubiläumsjahr kündigt Wein-Plus viele Aktivitäten und Veränderungen an. Das Netzwerk soll sich künftig noch stärker als bisher an den Bedürfnissen seiner Mitglieder orientieren. Schon heute besteht der Umsatz von Wein-Plus zu über 90% aus Mitgliedsgebühren, dieser Anteil soll, auch unter Verzicht auf andere Umsatzquellen, ausgebaut werden.

Die Mitglieder von Wein-Plus bestehen aus privaten Weinliebhabern, Weinhändlern, Winzern und anderen Menschen, die beruflich mit Wein zu tun haben. Die Jahresgebühr für private Mitglieder beträgt 24,50 Euro, für geschäftliche Mitglieder 185,- Euro.

Damit Sie Wein-Plus einen Monat lang kostenlos und unverbindlich ausprobieren können, haben wir hier einen Gutschein für Sie vorbereitet: Gutschein als PDF.

Wir wünschen viel Freude beim Stöbern auf Wein-Plus!

Cheers,
Frauke

Foto: Utz Graafmann, Gründer und Geschäftsführer von Wein-Plus, 2019

Comments are closed.

'